Verbot von Trans UK
Trans-EU verbieten

Großbritannien und Europa

Internationale Umzüge – So bereiten Sie sich vor

Nachfolgend haben wir einige der wertvollsten Tipps zusammengestellt, die Ihnen bei der Vorbereitung helfen werden Internationaler Umzug keine unangenehmen Überraschungen. Sie ersparen Ihnen außerdem viel Zeit und Nerven im Zusammenhang mit... Entscheidung zum Umzug. Unsere Beratung basiert auf über zehn Jahren Erfahrung in der Branche. Wir hoffen, dass unsere kurze Liste der wichtigsten Dinge hilfreich sein wird.

Wie bereitet man sich auf den Umzug vor?

Für viele von uns ist ein Umzug ein Ereignis, das viele Emotionen hervorruft.
Um unnötigen Stress zu vermeiden, beraten wir Sie, wie Sie sich optimal darauf vorbereiten.

1. Planen Sie Ihren Umzug zunächst nicht in letzter Minute.

2. Sammeln Sie die notwendigen Dinge, die das Packen erleichtern, z. B. Kartons, Beutel, Vakuumbeutel, Marker
sowie Füll- und Schutzmaterialien (z. B. Luftpolsterfolie, Schaumstoff usw.).

3. Machen Sie eine vollständige Bestandsaufnahme Ihrer Sachen – jetzt ist der beste Zeitpunkt, sie zu trennen (nicht gebrauchte Sachen verkaufen oder wegwerfen).

4. Planen Sie die Verpackung – z. B. Gegenstände aus einem bestimmten Raum in einen Karton. Packen Sie Dinge einzeln ein, Schränke, Räume usw.

5. Beschreiben Sie die Felder im Detail.

6. Bereiten Sie Möbel und Elektronik/Haushaltsgeräte im Voraus vor (zerlegen) und SICHERN Sie sie.

7. Achten Sie besonders auf empfindliche Gegenstände und Gegenstände aus Glas.

8. Bitten Sie am Umzugstag, wenn möglich, Ihre Familie oder Freunde, Ihnen beim Umzug Ihrer Sachen zu helfen. Dadurch wird der gesamte Umzugsprozess erheblich vereinfacht (bei internationalen Umzügen ist der Fahrer immer allein).

Haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie eine geschäftliche Zusammenarbeit beginnen? Gehen Sie zum Kontaktbereich
Nach oben scrollen